Wissensaustausch in der Küche

Am Wochenenden habe ich einen sehr interessanten Artikel über das Architektenbüro von gelesen. Indem er sagt:

Quelle: Salon N°3 -Das Magazin für Gastlichkeit Tischkultur und Lebensart

Es ist schön zu sehen, wie hier die Küche als informeller Raum zum Wissensaustausch genutzt wird und damit zu einer aktiv gelebten Wissensteilungskultur beiträgt und das, im vollen Wissen, dass diese Zeit für alle Beteiligen besonders wertvoll ist. Besonders bemerkenswert finden wir auch, dass hier nicht nur ein Raum zur Verfügung gestellt wird, sondern gleichzeitig Geld und Zeit in einen Koch investiert wird, der für das gesamte Team jeden Tag kocht. Welch eine tolle Wertschätzung erfahren hier alle Mitarbeiter. Wir wünschen uns mehr davon!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.